Umweltschützer*innen am Brandenburger Tor in Berlin, 16. August 2021. Alle Bilder können für eine redaktionelle Verwendung bei PRESSCOV erworben werden, bitte nutzen Sie dafür unser Formular.

Teilnehmer mit einer Fahne, mit dem Aufdruck des Extinction Rebellion Symbols
Plakat. Ein Planet, eine Chance. Klimakrise gemeinsam stoppen.
Extinction Rebellion Fahne.
Eine Gruppe von Kindern. Sie tragen Kostüme (Schmetterlinge), am Brandenburger Tor in Berlin.
Ein Plakat. Fordert Besteuerungen für CO2, Regenwaldzerstörung, Methan, Ungesunde Tierprodukte, Tierlied und Kraftfutter.
We will fight for our planet, Plakat.
Rise up, act now, Aufschrift auf dem Schirm.
Hambacher Forst bleibt, Aufschrift.
Teilnehmer*innen versuchen Bereitschaftskräfte der Polizei Berlin daran zu hindern, sie von der Straße vor dem Brandenburger Tor wegzutragen.
Eine Teilnehmerin versorgt eine weitere Teilnehmerin mit Nahrung.
Teilnehmer*innen klebten ihre Hände am Straßenboden fest.
Teilnehmer*innen die sich aneinander festklebten, wurden mithilfe von Europoolpalette von der Straße befördert.
Der Fuß eines Teilnehmers, nachdem dieser vom Boden gelöst wurde.
You May Also Like

Demonstration gegen Polizeigewalt – Berlin, 8. Mai 2021

Großer Klimaprotestzug – August Rise Up – Berlin

Großer Klimaprotestzug – August Rise Up – Berlin, 17. August 2021

Deutsche Abschottungspolitik, Seebrücke, 48.000 Mal Abschottung, Berlin, Platz der Republik

48.000 Portraits von Entscheidungsträger*innen lagen vor dem Reichstagsgebäude. (Menschenrechte sind unverhandelbar). Alle…

African Liberation Day – Black Liberation Movement – Jahrestag der rassistischen Ermordung von Georg Floyd, Berlin, 25. Mai 2021

Marta Lucía Ramírez, Vice President and Minister of Foreign Affairs of Colombia, in Berlin, November 2, 2021

Marta Lucía Ramírez visited the Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) (Foundation Science and…